Wiener Philharmoniker

Der Wiener Philharmoniker – Der Champion aus Österreich

Was den Schweizern das Goldvreneli, ist den Österreichern die Wiener Philharmoniker Münze: Die erfolgreichste Anlagemünze unserer Nachbarn, ein wertiges Stück ihrer kulturellen Identität. Aber nicht nur in Österreich, sondern weltweit und somit auch bei uns ist der Philharmoniker als Goldanlage sehr nachgefragt. Global gilt die Münze als eine der beliebtesten. Der Philharmoniker: Warum anlegen? Für…

Metalor Gold Herkunft

Warum die Herkunftsnachweisbarkeit von Gold so wichtig ist

In der heutigen Zeit werden auch im Edelmetallhandel Transparenz, Umwelt- und Sozialstandards immer entscheidender. Die Kunden verlangen zum Beispiel beim Goldkauf zu Recht einen Nachweis bezüglich der Herkunft und interessieren sich dafür, ob das glänzende Metall illegal, unter menschenunwürdigen Bedingungen oder mit sorglosem Einsatz von Chemikalien abgebaut wurde. Goldhändler rücken ihr Geschäft ins rechte Licht,…

Goldvreneli

Das Goldvreneli – die bedeutendste Goldmünze der Schweiz

Etwas vom Ersten, was dem Schweizer beim Wort “Gold” in den Sinn kommt, ist das Goldvreneli. Die Münze gilt hierzulande als Inbegriff eines Wertgegenstandes. Millionen Exemplare befinden sich als kleine Geldanlage in Bankschliessfächern, bilden Sammelstücke oder werden als Geschenk gereicht. Doch wie kam das Vreneli eigentlich zu seiner heutigen Beliebtheit? Die Geschichte der Münze gibt…

Goldbarren aus Recycling-Gold

Die Edle Metalle AG führt dem Goldkreislauf deutlich mehr Edelmetalle aus Recyclingquellen zu, als dass sie Edelmetalle in Form von Barren bezieht. Dementsprechend sind sämtliche Edelmetall-Barren aus unserem Angebot nachhaltig und aus ökologischer sowie ethischer Sicht vollkommen unbedenklich. Die Edle Metalle AG kauft vorwiegend von gewerblichen Kunden wie Goldschmieden, Zahntechnikern, Juwelieren, Recyclingfirmen und Metallverarbeitern Edelmetalle…

«YInMn» – Das blaue Wunder

Durch einen glücklichen Zufall finden Forscher ein neues Farbpigment und taufen es «YInMn-Blau». Erfahren Sie, warum ein neues Blaupigment eine grosse Seltenheit ist und warum Indium dabei eine entscheidende Rolle spielt. Blau ist mit Abstand die beliebteste Farbe. Wir verbinden sie mit Harmonie, Zufriedenheit und Ruhe. Sie steht in vielen Kulturen auch für das Königliche…

The Acacia Gold Mining Company

Ein historisches Goldminen-Wertpapier aus dem Jahr 1899 dokumentiert anschaulich die Entwicklung des Minenstädtchens Cripple Creek im Bundesstaat Colorado, USA. Im Jahre 1891 wurde im hochgelegenen Tal um Cripple Creek (2894 M.ü.M) ein Vorkommen an reichhaltigem Golderz gefunden, was den letzten grossen Goldrausch Colorados auslöste. Tausende Goldgräber eilten in die Region, und es dauerte nicht lange,…

Anonymitätsgrenze sinkt von 25’000 auf 15’000 Franken

Im Zuge der Revision des Geldwäschereigesetzes treten erste Anpassungen per 1.1.2020 in Kraft. So können Bankenedelmetalle (Barren und Anlagemünzen) ab Anfang 2020 nur noch bis 14’999 Franken anonym gekauft werden. Bei höheren Beträgen sind wir gesetzlich dazu verpflichtet, den Kunden zu identifizieren, seine wirtschaftliche Berechtigung festzustellen sowie den Verkauf zu dokumentieren. Nebst dem leicht höheren…

Kritische Metalle

In Zeiten des Umstiegs auf erneuerbare Energien und Elektrofahrzeuge werden von der Industrie immer grössere Mengen seltene Metalle benötigt. Einige dieser Metalle, unter anderem Wolfram, Kobalt, Zinn, Indium und Gallium werden als «Kritische Metalle» bezeichnet, weil die zukünftige Nachfrage vermutlich nochmals stark ansteigen wird und das Risiko von Versorgungsengpässen besonders hoch ist. Es stellen sich…

Antisemitismus auf deutschem Notgeld 1918-1924

Für Ihre Propaganda setzten die Hauptträger von antisemitischen Kampagnen auf Medien, welche weit verbreitet werden konnten und deren Botschaften rasch konsumierbar waren. Dazu zählten insbesondere auch Notgeldscheine, die ab 1918 in grossen Mengen ausgegeben wurden.   Bereits während des 1. Weltkriegs begann die Kaufkraft der Deutschen Mark zu sinken, es entwickelte sich eine bis November…

Wahre Werte würdigen

Was ist der Wert einer Tausendernote? ─ Rund 30 Rappen. Das sind die Herstellungskosten laut Orell Füssli. Trotzdem kann man mit dem länglichen Portrait des Basler Kunsthistorikers Jacob Burckhardt viel Schönes erwerben. Das ist praktisch und funktioniert. Jedenfalls solange der Verkäufer an die (Kauf-)Kraft des bunten Zettels glaubt. Es geht also um Vertrauen. Wir vertrauen…